Selber machen

Meine Speisen selber zu machen, ist für mich so essentiell. Welche Punkte sprechen dafür eigentlich, warum mache ich das. Habe ich überhaupt Zeit dafür, ist das nicht kompliziert und zu teuer? Von wegen, ich mache es sogar sehr gerne! Erst mal gehe ich total gerne einkaufen, da natürlich unverpackt. Zweitens mag ich voll gerne einfache Gerichte, die dauern dann auch nicht ewig lange bis sie fertig sind und machen so mehr Spaß. Teuer ist da schon mal überhaupt kein Grund. Einfach mal experimentieren und mit Fantasie kochen und nicht nach strengen Regeln. Das geht gar nicht für mich. Drittens hat selber kochen auch viele Vorteile, ich weiß was drin ist in meinem Essen, es gibt keine unnötigen Zusätze und kein Haltbarkeitsdatum, wo dann etwas in der Tonne landet. 

Früher wo ich noch viel Fertigprodukte gekauft habe, wurde dann auch einiges weggeworfen. Der Kühlschrank wurde voll gemacht und man verlor den Überblick. Seit 2014 lebe ich zu fast 100 Prozent vegan, kaufe soweit es geht unverpackt und lege mir keinen riesen Vorrat an Essen an und werfe gar nichts weg! Damit geht es mir viel besser und auch das einkaufen im Unverpackt Laden macht viel mehr Spaß als im Supermarkt. Es ist einfach toll, seine eigene Behältnisse mitzubringen und diese selber zu füllen und nur so viel zu kaufen wie man benötigt. Man hat keine angefangenen Sachen mehr und wirft den Rest dann weg. Das fühlt sich so gut an, kann ich dir sagen!

Man spart ja auch ganz nebenbei jede Menge unnötige Verpackung wenn man unverpackt einkauft und Geld wenn man nichts wegwirft. Du siehst somit, das es auch anders gehen kann, wenn du umdenkst. Vorrausetzung ist immer, du kochst gerne und das ganze Thema interessiert dich auch. Ich weiß, nicht jedem ist das Thema so wichtig, das kann ich vollkommen nachvollziehen. Das muss es auch nicht, ich möchte dir mit diesem Artikel meine Sicht der Dinge näherbringen und hoffe das du was lernen kannst. Es reicht ja auch schon, wenn du zum nachdenken angeregt wirst. Du sollst von alleine handeln und nicht mit erhobenem Zeigefinger ermahnt werden. Das geht ja auch nicht, eine Veränderung sollte meiner Meinung nach, von einem selber kommen. Inspiration kann man sich immer holen, das handeln bleibt einem selber überlassen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Annika (Samstag, 02 Februar 2019 21:27)

    Ich freu mich total das du das auch so siehst ���❤️
    Liebe Grüße von Annika #stempelcurly
    PS: mit dir würde ich ja gern mal in den Unverpackt Laden gehen �

  • #2

    frank (Donnerstag, 07 Februar 2019 18:13)

    Mich freut es auch Annika, das es dich freut. Wenn du magst, gehe ich gerne mit dir in den Unverpackt Laden. Ab heute gibt es ja zwei in Frankfurt.